Landgestüt Marbach

Die Landesreitschule in Marbach hat uns diesen Artikel zugesendet und da wir junge Menschen fördern wollen, ist dies genau die richtige Maßnahme.  Wer am Dienstag für einige Tage frei hat, das wäre ein wirkliches "late entry". Aber vielleicht passen die Termine im Juli ja besser

 

Schülerreitlehrgang vom 25. Mai bis 05. Juni in der Landesreitschule Marbach

Erfolgreiche Teilnehmer und viel Spaß in den Ferien

 

Marbach, 05.06.2015 (HuL Marbach). „Puh geschafft“

Ein erfolgreicher Schülerreitkurs in den Pfingstferien mit abschließender Prüfung geht zu Ende. Die Reiterinnen haben Ihre Reitabzeichenprüfung mit Bravour gemeistert. Geprüft wurde in den Teildisziplinen Dressur, Springen und der Theorie unter den Augen der Richterjury um Bärbel Lüdecke und Franz Maier.

Lena Brodbeck (RV Leinfelden-Echterdingen), Nina Nierhammer (RV Adelsried e.V.), Jana-Maria Hohl (RV Erlenhof e.V. Köngen), Lea Mansdörfer (RV Bad Mergentheim e.V.), Elisa Schipke (LRFV Köngen) und Svea Wetzel (RV Bad Merentheim e.V.) haben das Reitabzeichen Klasse V bestanden. Das Reitabzeichen Klasse IV meisterten Vera Graner (RFV Breisach) und Jana Missel (RV Ulm-Gögglingen).

 

In den Reitlehrgängen an der Landesreitschule Marbach wird den Teilnehmern umfassendes theoretisches Wissen über Haltung, Fütterung sowie Ausbildung von Reiter und Pferd in täglichen Theoriestunden vermittelt. Zweimal am Tag geht es aufs Pferd. 30 sehr gut ausgebildete Lehrpferde stehen für die unterschiedlichen Ansprüche der Reiter im Lehrgangsbetrieb der Fachschule FN***** zur Verfügung. Das Spring- und Dressurtraining findet in der auf 20 x 60 m großzügig bemessenen Reithalle statt, kleine Sprünge auf dem Außenplatz und Ausritte ins Gelände gehören ebenfalls zum Kursprogramm. Wer ein Reitabzeichen ablegen möchte, kann sich auch noch zu Beginn oder im Laufe des Kurses dazu entscheiden und anmelden, eine Prüfung ist aber keine Pflicht. Bei Schülerlehrgängen ist eine fachkundige Betreuerin immer dabei. Das neue Gästehaus des Gestüts mit großer Terrasse und gemütlichen Wohnküchen lädt zu Gemeinschaftsabenden ein. 

 

Wer Lust bekommen hat, einen Besuch des traditionsreichen Haupt- und Landgestüts Marbach mit einer Teilnahme an einem Reitkurs zu verbinden, kann aus dem großen Lehrgangsangebot der Landesreitschule Marbach den passenden Kurs auswählen. Den vollständigen Kursplan und weitere Details zu den Kursen findet Ihr auf unserer Internetseite www.gestuet-marbach.de unter dem linken Seitenbaum „Landesreit- und Landesfahrschule“.

 

Schnell noch anmelden zu den Reitlehrgängen: 15R18E vom 16. bis 26. Juni, 15R21E vom 14. bis 18. Juli und 15R22E vom 21. bis 25. Juli 2015 – hier sind nur noch wenige Plätze frei.

Zurück zur Übersicht